Schallwellen heilen Wunden [Gesundheit]

sound_heilt_wunden.jpg

Von Siemens kommt eine neue Technologie mit der sich per Schallwellen Wunden heilen lassen.

Kaum zu glauben aber es soll Tatsächlich Wirklichkeit werden. Siemens arbeitet an einem Gerät namens "DPAC" (Deep Bleeder Acoustic Coagulation cuff).

Legt man es einem Verwundeten an erfasst das Gerät automatisch wir stark die Blutung ist und sendet Schallwellen aus die die Blutung stoppen und zu einem schnelleren Heilungsprozess führen sollen.

Besonders interessant ist das alles, wie sollte es auch anders sein, für unser liebes Militär. Die amerikanische Rüstungsagentur "DARPA" hat bereits Interesse angemeldet. In 18 Monaten soll der erste Prototyp schon fertig sein.

Via techradar



5 Responses to “Schallwellen heilen Wunden [Gesundheit]”

  1. Britta Says:

    Eine gute Innovation, besser wäre sicher noch, die Schallwellen in der Verbreitung von friedlichen Botschaften so zu nutzen, dass erst gar keine Verletzungen entstehen.

  2. Zettt Says:

    Das ist natuerlich wahr. Leider wird das, und das ist dir sicherlich auch bewusst, Wunschdenken bleiben.

  3. Britta Says:

    Ja, natürlich ist das nur eine Illusion und man sollte dankbar sein, wenn dieses Gerät tatsächlich funktioniert…

  4. Anatoli Says:

    also bis jetzt haben schallwellen wirklich nur das gegenteil bewirkt … menschen können nicht schlafen, sich weniger konzentrieren und schallwellen sollen bei manchen menschen sogar kopfschmerzen hervorrufen … ältere leute sind immer viel mehr betroffen es gibt zwar noch keine sicheren nachweise aber es ist schon fast bewiesen

  5. Hasan Says:

    Interessant, cih dachte immer nur Ultraschallwellen wären zu was nützlich. Also hilft schreien bei Schmerzen doch :D lG

Hinterlasse eine Antwort


Impressum